Aufstockung eines Bunkers in HH-Hamm-Nord

Im Rahmen dieses Projektes ist unter Verwendung öffentlicher Fördermittel eine Studierendenwohneinrichtung entstanden. Hierzu wurde der Hochbunker um zwei Vollgeschosse aufgestockt und um einen Erschließungsturm erweitert. In den neu errichteten Vollgeschossen sind insgesamt 36 Ein-Personenappartements mit einem Gemeinschaftsraum entstanden.

Die Nutzfläche des Bunkers wird als Lager genutzt.

 

Diese Bereiche könnten Sie auch interessieren:

Projektkennzahlen:

  • Wohn-/Nutzfläche: 920 m²
  • Anzahl der WE: 36
  • Baubeginn: Frühjahr 2010
  • Fertigstellung: Frühjahr 2011